Sprungziele
Seiteninhalt
30.11.2023

Beförderung und Würdigung bei der Berufsfeuerwehr

Ein besonderer Tag für zwei Kollegen der Berufsfeuerwehr der Hansestadt Wismar: Am 30. November 2023 hat Bürgermeister Thomas Beyer den Stadtbrandamtmann Dirk Sawiaczinski mit Wirkung zum 1. Dezember 2023 zum Standbrandamtsrat ernannt und dem 51-Jährigen die neuen Schulterstücke angesteckt. Dabei unterstützte Paul Wehry, Leiter der Brandschutzamtes. Neben vielen Kollegen gratulierten Bianca Mikat von der Abteilung Personalservice und Michael Schütt vom Personalrat.

Außerdem überreichte Paul Wehry die Brandschutz-Ehrenspange des Landes Mecklenburg-Vorpommern und eine Urkunde an Jan Musilinski (44 Jahre alt) für zehnjährige treue Pflichterfüllung. Der Innenminister würdigt mit der Spange die besonderen Verdienste im Brandschutz.

Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Seite zurück Nach oben